Strackgasse

In der oberen Fußgängerzone, inmitten Oberurseler Altstattflair, findet seit 2013 das Orscheler Seifenkistenrennen statt

Auf der Suche nach einer neuen Strecke für das Orscheler Seifenkistenrennen, fiel die Auswahl 2013 auf die Strackgasse, am Rande der Oberurseler Altstadt. Start ist am Ende der Treppe zum Vortaunusmuseum am Marktplatz. Die Steigung am Anfang der Strecke ist ausreichend, sodass keine Rampe benötigt wird. Gestartet wird einzeln mit Zeitmessung. Vorbei an den Geschäften in der Strackgasse geht über das Kopfsteinpflaster bis zur Hospitalkirche. Hier ist das Ziel und es erfolgt die Zeitmessung. Sobald die Kisten stehen, geht´s nach links ab in die Weidengasse. Ab hier findet die Rückführung, mit Hilfe von Motorrollern welche die Kisten ziehen, zurück zum Start.

Start-Orscheler-Seifenkistenrennen2
k-OSR14StefanAlbrecht 009
Strackgasse-von-oben
strecke
Lageplan-Strackgasse