Google+ Info für Sponsoren | Orscheler Seifenkistenrennen

Logo_neu

Geist des Seifenkistenrennens

Oberursel ist die Geburtsstätte des Seifenkistenrennsports. 1904 wurde hier deutschlandweit das erste Seifenkistenrennen ausgetragen. Die Zuschauerränge waren damals prall gefüllt. Seit dem haben sich bundesweit verschiendene Veranstaltungskonzepte entwickelt. Es werden sowohl „echte Rennen“ mit High-Tech Kisten und stricktem Regelwerk als auch Spaßveranstaltungen mit humorvollem Drumherum ausgerichtet. Das Oberurseler Seifenkistenrennen ist eine Gaudiveranstaltung, bei der kreative Kisten und Geselligkeit im Mittelpunkt stehen. Die Fahrzeit ist nicht das einzige Kriterium für die Ermittlung des Siegers. Der Rennmodus beinhaltet Spiele, mit denen die Teilnehmer Wertungspunkte sammeln können. Durch die Spiele gewinnt das Rennen sowohl für die Fahrer als auch die Zuschauer an Attraktivität. Zielgruppe Die Veranstaltung ist zweigeteilt: Am Nachmittag kommen Kinder bis 14 auf Ihre Kosten und locken erfahrungsgemäß ihre Familien und Freunde an die Strecke und die Buden. Im Anschluss steigen die Erwachsenen in Ihre Kisten und lassen sich von Ihren Freunden und Bekannten feiern. Der Fokus liegt dabei auf dem Erwachsenenrennen. In beiden Fällen sind die Teilnehmer und Zuschauer hauptsächlich Leute aus Oberursel und der näheren Umgebung.

Die Strecke und örtliche Gegebenheiten Die Strecke verläuft diesmal entlang der Strackgasse. Gestartet wird am Marktplatz, wo sich auch das Fahrerlager, die Essensstände usw. befinden. Der Zieleinlauf ist in Höhe der Hospitalkirche. Die Vorteile dieses Streckenverlaufes sind: ausreichendes Gefälle am Start Umleitung des Busverkehrs kann entfallen Altstadtambiente hohe Akzeptanz der anliegenden Läden und Gastronomiebetriebe über weite Abschnitte einsehbar Die Tauglichkeit des Kopfsteinpflasters für die Durchführung des Seifenkistenrennens haben wir mit einer Kiste geprüft und für gut befunden.

Termine und Veranstaltungsrahmen

Das Rennen findet am 31. August statt. Anmeldeschluss ist der 25. August. Wie auch im letzten Jahr bildet das Orscheler Seifenkistenrennen somit den Abschluss des Orscheler Sommers, der vom Kunstgriff e.V. veranstaltet wird. Versicherungen, Gema usw. werden über die Rahmenveranstaltung „Orscheler Sommer“ abgedeckt. Die Anmeldung und Abnahme für das Kinderrennen beginnt um 14.00 Uhr. Start ist 16.00 Uhr, Siegerehrung gegen 18.00 Uhr. Um 20.00 Uhr beginnt das Erwachsenenrennen und endet gegen 22.00 Uhr. Der Veranstalter – der Kunstgriff e.V. und Freunde Der Kunstgriff e.V. wurde 1985 gegründet und trägt den erweiterten Beinamen „Oberurseler Verein zur Förderung von Kunst und Kultur“. Er versteht sich somit einerseits als Veranstalter und Initiator von eigenen Veranstaltungen und andererseits als Vermittler und Förderer von alternativer Kunst und Kultur. Das Team Orscheler Seifenkistenrennen kümmert sich seit 2009 um die jährliche Durchführung des Seifenkistenrennens. Dabei werden wir von ca. 30 ehrenamtlichen Helfern und der Stadt Oberusel unterstützt. Seit 2012 ist das Rennen eigenenständig und nicht mehr an andere Veranstaltungen der Stadt Oberursel gekoppelt. Raum für Engagement Teilnahme mit „Werbekiste“ Um den Fokus stärker auf den Spaßfaktor und das Erwachsenenrennen zu richten möchten wir Leute dafür begeistern, mit eigenen kreativen Kisten am Rennen teilzunehmen. Eigene Seifenkisten eignen sich für Unternehmen, um auf sich aufmerksam zu machen. Ein Dachdecker mit dachpfannenverkleideter Kiste, ein Gemüsehändler mit einem rasenden Rettich… Hier bietet die Phantasie einen großen Spielraum! Deshalb: baut Kisten und macht mit! Auf der Homepage bieten wir Baupläne für eine Grundplattform und ganze Kisten basierend auf im Baumarkt erhältlichen Teilen. Sach- und Geldspenden Weiterhin sind wir auch auf Sach- und Geldspenden angewiesen um diverse Dinge zu finanzieren:

  • Mietgebühren für die Zeitmessanlage
  • Mietgebühren für Walki Talkis
  • Kosten für Strohballen, Pokale und Preise
  • T-Shirts für die Teilnehmer

Natürlich erwähnen wir die Spender am Renntag durch die Moderation und präsentieren deren Logo auf der Homepage. Zusätzlich können Sponsoren Banner entlang der Strecke aufstellen. Sponsoren haben auch die Gelegenheit eine Anzeige im Programmheft des Orscheler Sommers zu schalten. ( Redaktionsschluß 15.April ).

Kontakt

Peter Macho

Telefon: 01 70 / 9 06 12 62
Mail: info@seifenkistenrennen.de
Website: http://www.orschelerseifenkistenrennen.de

Online Zeiten Sellwich

Veranstaltungsort

Altstadt, Strecke: Strackgasse

Termine und Zeiten

Start frei Start frei
Renntag18.08.2018
Anmeldeschluß12.08.2018
Kinderrennen
Max. 20 Teilnehmer
Uhrzeit
-Anmeldung/Abnahme15.00
-Rennen16.00
-Siegerehrung18.30
Erwachsenenrennen
-Anmeldung/Abnahme18.30
-Rennen19.00
-Siegerehrung21.30
Änderungen bis zum
Renntag möglich

Anmeldungen

Stand:07.10.2017
Klasse A0
Klasse D0

Baupläne

webshop

Seifenkistenrennkalender

http://seifenkistenrennkalender.net

Räder



Sie sind der . Besucher dieser Seite