6 Comments

  1. A.Höfler
    25. September 2010 @ 14:06

    Tolle Vorschläge, kann man den Bausatz noch irgendwo kaufen?

  2. Peter Macho
    25. September 2010 @ 20:12

    Die Räder sind z.Zt. nicht lieferbar. Ich denke das wir bis Ende des Jahres wieder welche bekommen, dann gibts wieder Bausätze.

    Gruß Peter

  3. Frank Senghaas
    30. September 2010 @ 12:09

    Gibt es irgendwo eine genauere Beschreibung über die einzelnen Funktionen des Bausatzes? Wo finde ich einzuhaltende Regeln bzgl. des Aufbaus, um meinen Junior später in verschiedenen Regionen fahren lassen zu können?

  4. Peter Macho
    30. September 2010 @ 20:27

    Unser Bausatz wurde in erster Linie fürs Orscheler Seifenkistenrennen, welches einmal im Jahr stattfindet, gemacht. Hier sind alle Arten von Seifenkisten zugelassen, lediglich Bremse und Lenkung müssen tadellos funktionieren, was auch vom TÜV vor den Rennen überprüft wird. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Rennen die nach den Regeln der DSKD stattfinden und sogenannten Spaßkistenrennen. Das Orscheler Seifenkistenrennen ist ein Spaßkistenrennen. Wenn Sie an Rennen in anderen Regionen teilnehmen möchten, müssen Sie sich beim dortigen Veranstalter schlau machen. Normalerweise sollte unser Bausatz/Bauplan (http://www.orschelerseifenkistenrennen.de/?p=1200) bei allen Spaßkistenrennen zugelassen werden. Informationen zur DSKD finden Sie auf der Seite http://dskd.org/.

    Gruß Peter Macho

  5. Reto Herwig
    27. September 2012 @ 20:16

    Guten Tag
    ich interessiere mich sehr für den Bausatz einer Seifenkiste. Welche genauen Bausätze bieten sie an? Wie lange dauert die Lieferzeit? Bieten sie daneben auch einen Bausatz für Kinder bis 7 Jahre an?
    Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung.

  6. Peter Macho
    1. Oktober 2012 @ 14:28

    Hallo Reto,

    wir bieten keine kompletten Bausätze an, sondern nur den Radsatz (Räder, Achsen, Lenkung und Bremsen). Den Rest gibt´s in jedem Baumarkt. Auf unserer Seite unter http://www.orschelerseifenkistenrennen.de/?page_id=1252 kann man einen Bauplan mit Stückliste runterladen. Dieser kann nach belieben und Geschick abgewandelt werden. Auf der Seite steht auch die Bezugsadresse für den Radsatz.

    Gruß Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.